Japanische Jungennamen von E – K

Japanische Jungennamen von E – K und deren deutsche Bedeutung:

Fudo Gott des Feuers und der Klugheit
Fukita Feld
Goro 5. Sohn
Gorou 5. Sohn
Hachiro Acht
Hachiko 8. Kind
Hachirou 8. Sohn
Haru Frühling, Frühjahr
Haruko Frühlingskind
Hibiko Echo
Hideaki Ausgezeichnet, Intelligent
Hiroki Grosser Baum
Hiroko Großzügiges Kind
Hiroshi Großzügig, Freigebig
Hotaka Name eines japanischen Berges
Ichiro 1. Sohn
Iori Tuch
Isamu Tapferkeit, Mut
Jiro 2. Sohn, 2. Mann
Juro 10. Sohn
Jou Statue, Statur
Kai Muschel
Kaito Meisterdieb
Kanaye Eifriges
Kano Der Gott des Wassers
Katashi Festigkeit
Katsumi Selbstbeherrschung
Katsu Sieg, gewinnen
Katsuo Siegreiches Kind
Katsuro Siegreicher Sohn
Kazuki Entweder „Angenehmer Frieden“ oder „Erster einer neuen Generation“
Kazuko Ansprechendes Kind
Kazu Ansprechender Sohn
Kazuya unbekannt
Keisuke unbekannt
Ken Stark, Gesund, Intelligent
Ken’ichi Starker, erster Sohn
Kenji Starker, zweiter Sohn
Kenta Gesund, Ausdauer
Kenshin Herz des Schwertes
Kichiro Glücklicher Sohn
Kin Golden
Kisho Der seinen eigenen Verstand kennt / gebraucht
Kiyoshi Das Ruhige Reinheit
Kiyoshi Rein
Kouhei Ruhiger Friede
Kohaku Bernstein
Kuro 9. Sohn
Kyo Groß, Annerkennung, Zustimmung; Ingwer

Weitere Japanische Namen finden Sie hier:


Japanische Mädchennamen A – D

Japanische Jungennamen A – D

Japanische Mädchennamen E – K

Japanische Jungennamen E – K

Japanische Mädchennamen L – R

Japanische Jungennamen L – R

Japanische Mädchennamen S – Z

Japanische Jungennamen S – Z

Kennen Sie weitere Japanische Mädchennamen oder Japanische Jungennamen, die
in unserer Liste der japanischen Namen fehlt? Ist die Übersetzung eines Namens
falsch? Gibt es weitere Übersetzungsmöglichkeiten? Hinterlassen Sie einen
Kommentar.